Chiemsee cover bild.jpg

Dein Ausflug an den Chiemsee

Der Chiemsee wird aufgrund seiner Größe auch gerne als das bayrische Meer bezeichnet. Wer einmal am größten See Bayerns war, weiß wieso. Ein maritimes Flair kommt sofort auf, wenn einem die frische Brise der Berge entgegen weht. 

Schon Ludwig II liebte diesen See und hatte große Pläne, welche auf der Herreninsel leider nie zu Ende gebracht wurden. Gerade die Inseln des Sees tragen zu dessen besonderen Flair bei, sodass man sich doch dabei erwischen kann, sich auf der südlichen Seite der Alpen zu wähnen. Zahlreiche Bootsverleiher bieten eine groß Auswahl an SUP-Boards, Segelbooten und Elektrobooten an. Ideal für einen kurzen Urlaub in Bayern oder einem Ausflug aus München.  

Freizeitaktivitäten am Chiemsee

Sowohl Segelexperten als auch Anfänger kommen am Chiemsee voll auf ihre Kosten. Da die Alpen direkt an den See grenzen, entsteht auch bei ruhigerer Wetterlage genug Segelwind um ausreichend ein Segelboot oder Surfbrett bewegen zu können. Zudem bietet das „bayerische Meer“ durch seine drei Inseln eine ganz besondere Atmosphäre für Wassersportler. So kann man beispielsweise beim Chiemsee Surfcenter von Gstadt aus in nur einer halben Stunde gemütlich mit dem SUP zur Fraueninsel paddeln. Wer die Inseln vom  Bootsverleih „Thomafischer"  aus gemütlicher erkundigen möchte kann sich dort ein Elektro-Boot oder ein Tretboot ausleihen.

Freizeitaktivitäten am Chiemsee

  • Windsurfen

  • Segeln

  • Kitesurfen

  • Stand Up Paddling

  • Motorboot

  • Tretboot

  • Ruderboot

  • E-Bike

  • E-Boot

  • Segelkurse

  • Kajak & Kanu

 

Wind, Wetter & Wassertemperatur am Chiemsee

Der Chiemsee ist ein nicht zu unterschätzendes Revier für Wassersportler. Innerhalb von einer halben Stunde ändert sich das schönste Wetter in Sturmböen. Sturmwarnungen sollten Wassersportler immer ernst nehmen, um nicht in Notsituationen zu geraten.

 

Die Wassertemperatur am Chiemsee kann im Sommer auf bis 20 Grad ansteigen. Die Badesaison geht von Ende Mai bis Anfang Oktober, während die Wassersportsaison noch etwas länger dauert. Im Winter liegt die Wassertemperatur bei ca. 4 Grad im Januar, wobei auch dies viele Kitesurfer nicht davon abhält bei gutem Wind sich aufs Wasser zu wagen.

Die besten Biergärten & Lokale am Chiemsee

Wir haben ein wenig recherchiert, befragt und verglichen. Dies sind unsere besten Biergärten, in welchen Du nicht nur einen traumhaften Blick auf den Chiemsee oder auch die Alpen genießt, sondern auch exzellente Speisen serviert bekommst.

1. Wirtshaus zur Hirschauer Bucht 

Das Lokal im Stile einer urigen Waldhütte mit Terrasse serviert Chiemsee-Fisch und internationale Gerichte.

Zum Wirtshaus zur Hirschauer Bucht.

 

2. Schlosswirtschaft Herrenchiemsee

Das Schlossrestaurant mit Biergarten, Cafébar und Panoramablick auf den See serviert bayerische Spezialitäten. 

Zur Schlosswirtschaft Herrenchiemsee.

3. Klosterwirt Chiemsee

Bei Brotzeiten, Leberkäse und Chiemsee-Fisch hat man vom Garten des Klosters einen phantastischen Blick über den Chiemsee bis in die Chiemgauer Alpen. 

Zum Klosterwirt Chiemsee.

4. Seewirt’s Strandhaus

Seit 1904 ist der Seewirt die traditonelle Einkehrmöglichkeit in der Feldwieserbucht. Es gibt Kuchen, Torten, Eisbecher, Mehlspeisen, Schmalzgebäck & Brotzeit. Im Biergarten, auf der Strandliege oder im Liegestuhl - direkt am See. 

Zum Seewirt's Strandhaus.

 

5. Strandbad & Beach Bar Übersee

Strandbadimbiss mit italienischer Küche, BBQ, Shisha-Verleih, Cocktails Sonnenliegen und Picknicktischen.

Zum Strandbad & Beach Bar Übersee.

Du hast noch einen Geheimtipp?

Lass ihn uns wissen und schreibe uns eine Nachricht. 

 
 

Der Chiemsee aus der Vogelperspektive

 

So kommst Du an den Chiemsee

Mit dem Auto

Mit dem Auto bist Du innerhalb von 50 Minuten von München aus bereits am südlichen Ufer des Chiemsees. Du kannst direkt über die A8 von München aus nach Bernau am Chiemsee gelangen. Die Ausfahrt 106 führt dich sowohl in Richtung Prien als auch nach Bernau.

 

Du hast kein Auto?

In unserer Community kannst Du dich mit anderen über eine Mitfahrgelegenheit austauschen.

 

Mit der Bahn

Der Meridian fährt im Stunden-Takt direkt nach Prien am Chiemsee. So brauchst Du gerade einmal 60 Minuten aus der Münchner Innenstadt. Das gute ist, dass die Meridian Linie auch abends länger fährt. So steht auch einem längeren Abend am See mit kühlen Getränken oder Wein nichts im Wege und Du kommst noch sicher wieder nach Hause. 

 

Diese Seen könnten Dich auch interessieren

Erkunde Deine Lieblingsseen auf dem Wasser!

 Spare bis zu 33 % bei Kursen, Touren & Equipment Verleihen!

Das Neueste von Aquaholix!

Wir informieren Dich über alle Neuigkeiten und Aktionen, 

folge uns auf Instagram und Facebook!

  • Instagram
  • Facebook
  • Aquaholix TikTok Account
  • Aquaholix Youtube Channel

© 2020 - Holix GbR