Suche
  • Aquaholix Crew

Die besten Stellen zum Eisbaden - Was steckt hinter dem Instagram-Hype?

Aktualisiert: vor 5 Tagen

In letzter Zeit häufen sich die Postings in den sozialen Medien, allen voran auf Instagram und Tiktok, in denen sich junge und alte Leute für mehrere Minuten oder auch nur ein paar Sekunden in einen eiskalten Bach oder einen zugefrorenen See setzen. Aber was steckt dahinter? Ist der Effekt für das Immunsystem wirklich so gut, wie alle sagen? Oder entspringt der Trend doch einfach nur der puren Corona-Lockdown-Langeweile?


Wir klären auf über die Effekte des Eisbadens und zeigen Dir die besten Plätze in München und an den Seen in Oberbayern, um selbst einmal das Eisbaden zu versuchen.



Immun-Boost durch ein Eisbad in der Isar oder Eisbach


Während sich im Sommer doch jeder spätestens ab 30 Grad Außentemperatur in die Fluten der Isar oder des Eisbaches wagt, ist das Ufer der Isar im Corona-Winter zwar rege gefüllt von Spaziergängern, doch würden wohl die wenigsten auf die Idee kommen zu dieser Jahreszeit einen Sprung ins kalte Wasser zu wagen.

Doch dann immer wieder entblößen sich junge Leute und setzen sich kurzerhand in das Flussbett. Etwas angerötet tauchen sie wenig später wieder auf und sind meist genauso schnell verschwunden wie sie erschienen sind. Die Isartaucher.


Aber was treibt sie an?

Manch ein Schaulustiger vermutet bereits, es sei die pure Langeweile des Corona-Lockdowns, der junge Menschen nun zu solch verzweifelten Aktionen treiben würde. Doch in der Tat gab es diesen Trend auch schon vor Corona. Fraglich, ob dieser eventuell dieses Jahr noch etwas mehr durch Instagram und Co. gepushed wurde. Natürlich hat auch nicht etwa die Münchnerin das Eisbad erfunden oder praktiziert es besonders gut. Erst letzten Winter haben zwei Kanadier eine Schachpartie während ihres Eisbades im See gespielt. Durch ihr regelmäßiges Eisbad waren sie so daran gewöhnt, dass sie augenscheinlich mehrere Minuten im kalten Wasser entspannen konnten. In der Tat kann man sich an an dieses kalte Bad gewöhnen. Die Routine stärkt schließlich das Immunsystem.



Der Effekt für unser Immunsystem


Nun kurz verständlich erklärt: Ja, es wird ein positiver Effekt vermutet. Im Wasser ziehen sich unsere Blutgefäße zusammen, sodass unser Körper beginnt das Blut von den Armen und Beinen wegzuleiten. Dieses sammelt sich logischerweise nun eher in unserer Körpermitte. (Hier eine zufällige (?) Parallele zu, seine innere Mitte finden). Der Körper reagiert somit auf die Kälte und versucht dadurch lebenswichtige Organe zu schützen. Anschließend wandelt der Körper mehr Energie in Wärme um, was bedeutet, dass sich die Gefäße weiten. Somit kann das Blut in unserem Körper besser zirkulieren, regt als unseren Kreislauf an. Infolgedessen stärkt ein Eisbad also durchaus unsere Durchblutung, den Kreislauf und hält unsere Blutgefäße gesund.



Überzeugt? Hier wartet Dein perfektes Eisbad!


Genug der Theorie, jetzt geht es ab ins kühle, ar***-kalte, Nass! Wie zeigen Dir die besten Plätze in München, um dein perfektes Eisbad zu nehmen. Die Plätze sind natürlich auch im Frühling und Sommer nicht weniger schlecht zum Baden! ;)


Isar - Reichenbachbrücke

Du wohnst im Glockenbachviertel oder in Haidhausen? Dann bist du in kürzester Zeit mit dem Radl beim einfachen Einstieg an der Isar.

Schwabinger Bach im Englischen Garten
Schwabinger Bach im Englischen Garten

Unterhalb der Reichenbachbrücke findest Du Betonstufen, welche sich sehr gut dafür eignen sich erstmal heranzutasten. Super für Anfänger geeignet. Aber Du solltest auf den Wasserstand und die Strömung achten, bevor Du dich ganz in die Isar begibst!



Eisbach - Wo sonst? Besser in den Schwabinger Bach!

Na klar, wenn die Surfer das ganze Jahr auf der Welle stehen, wieso nicht auch in den Eisbach? Weil der Eisbach auch im Winter eine starke Strömung hat und man meist nicht überall im Eisbach wieder einfach aus dem Wasser herauskommt! Eisbaden hat auch seine Risiken, daher sollte man ein ruhigeres Wasser bevorzugen. Versuche es daher lieber im kleineren Schwabinger Bach im Englischen Garten, bei welchem Du dich am Rand auf den Kies setzen kannst.



Enspanntes Eisbaden im See


Beim Eisbaden sollte man sich möglichst wenig bewegen, daher ist es zu empfehlen sich einen See zu suchen, um einmal unterzutauchen. Die folgenden Seen kannst Du aber bequem per S-Bahn von München aus innerhalb von 30-40 Minuten erreichen. Nimm dir am besten warme Klamotten und einen heißen Tee in der Thermokanne mit. Am Starnberger See und dem Ammersee erwarten Euch traumhafte Sonnenaufgänge mit mystischer Stimmung. Taucht ein ins Wasser und genießt das Panorama auf die bayrischen Alpen.


  • Weßlinger See (Stellenweise zugefroren - Achtung Einbruchgefahr!)

  • Pilsensee (Stellenweise zugefroren - Achtung Einbruchgefahr!)

  • Wörthsee (Stellenweise zugefroren - Achtung Einbruchgefahr!)

  • Ammersee (I.d.R. nicht zugefroren)

  • Starnberger See (I.d.R. nicht zugefroren)


Das Wichtigste zum Eisbaden im Starnberger See von Harry G zusammengefasst:




Seen außerhalb der S-Bahn München

Möchtest Du nach Deiner Wanderung oder Skitour noch ein Eisbad nehmen, gibt es ebenfalls zahlreiche Seen in den Bergen, welche sich perfekt dazu eignen. Einige Seen frieren nicht ganz zu, sodass Du kein Loch in die Eisschicht hauen musst, was durchaus sehr anstrengend sein kann.


  • Walchensee (I.d.R. nicht zugefroren)

  • Kochelsee (I.d.R. nicht zugefroren)

  • Staffelsee (Stellenweise zugefroren - Achtung Einbruchgefahr!)

  • Simssee (Stellenweise zugefroren - Achtung Einbruchgefahr!

  • Schliersee (Stellenweise zugefroren - Achtung Einbruchgefahr!

  • Tegernsee (Stellenweise zugefroren - Achtung Einbruchgefahr!


Starnberger See mit Alpenpanorama
Starnberger See mit Alpenpanorama


Was ist Aquaholix?


Wir bieten eine Plattform für den Wassersport in München und ganz Oberbayern. Über unsere Übersicht kannst Du ganz einfach alle Freizeitangebote an den Seen in Oberbayern nach deinen Wünschen filtern.


Der Aquaholix Blog wird höchstpersönlich vom Aquaholix Team geschrieben.

Bei Fragen, Anregungen oder Ergänzungen kannst Du uns gerne jederzeit schreiben.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen