Schliersee wandern und boot fahren

Dein Ausflug an den Schliersee

Der Schliersee lebt etwas im Schatten seines direkten Nachbarns dem Tegernsee, denn hier bleibt die Mehrheit des Touristenstroms bereits hängen. Dennoch ist der Schliersee sehr gut - mindestens im Stundentakt mit der BOB - von München aus zu erreichen. 

Die Nordseite des Schliersees ist am ehesten noch touristisch erschlossen. Die Bundesstraße verläuft von hieraus weiter entlang der Ostseite via Oberleiten und Fischhausen gen Süden von wo aus eine Abzweigung zum Spitzingsee führt. Am Ostufer gibt es ein offizielles Strandbad wo dank einer leistungsstarken Ringpumpe, die beim Umwälzen hilft, in gleichbleibend guter Wasserqualität, gebadet werden kann. In der Mitte des Schliersees gibt es die Insel Wörth mit dem Wirtshaus am See zu entdecken. Diese Trauminsel ist der über den Wasserspiegel ragende Teil eines massiven, in ost-westlicher Richtung verlaufenden Querdamms, der den See in zwei Becken gliedert. 

Den Schliersee zeichnet aus, dass er von hohen Bergen umgeben ist. Diese können mitunter zu spannenden Windverhältnissen führen.

Freizeitaktivitäten am Schliersee

Der Schliersee zeichnet sich durch seine idyllische Lage inmitten der bayerischen Voralpen als erstklassiges Segelreviere aus. Sowohl die Föhnlage als auch die aufkommenden sommerlichen Thermikwinde sorgen für beste Segelbedingungen.

Bei Segelsport Oberland finden von Mai bis September die Grundausbildungen im Segeln für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien statt.

Darüber Hinaus werden weiterführende Kurse, wie Aufbaukurse und Praxistrainings angeboten die dazu dienen seglerische Grundlagen zu festigen und mehr Sicherheit im Umgang mit dem Boot zu erlangen.

Die schönsten Badeplätze am Schliersee

 

  • Park Strandbad

  • Badestellen an der Südseite, 5min von Fischhausener Parkplatz entfernt

  • Badestelle in der Nähe des Erlebnispfades am Schliersee Westufer

Freizeitaktivitäten am Schliersee

  • Segeln

  • SUP

  • Tretboot

  • Ruderboot

  • E-Boot

  • Segelkurse

 

Wind, Wetter & Wassertemperatur am Schliersee

Der Schliersee ist umringt von Bergen und daher nur aus dem Nordwesten für den Wind relativ frei zugänglich. Der Wind schlängelt sich meist aus nordwestlicher Richtung, dreht dann nach der Kirche St. Sixtus Richtung Süd und dreht wieder nach der inmitten des Sees gelegenen Insel Wörth Richtung Osten. Nachts weht oft ein schwacher Südwind. Obwohl der Wind relativ schwach weht, ist die Luft in Schliersee sauber und erfrischend. Nicht umsonst gilt der Schliersee als Luftkurort, nicht zuletzt dank des ständig vorherrschenden Berg- & Talwinds. 

Die Wassertemperatur am Schliersee kann im Sommer auf bis zu 24 Grad ansteigen. Die Badesaison geht von Ende Mai bis September, während die Wassersportsaison noch etwas länger dauert.

Die besten Biergärten & Lokale am Schliersee

Wir haben ein wenig recherchiert, befragt und verglichen. Dies sind unsere besten Biergärten, in welchen Du nicht nur einen traumhaften Blick auf den Schliersee oder auch die Alpen genießt, sondern auch exzellente Speisen serviert bekommst.

1. Schnapperwirt

Gerade bei schönem Wetter bietet die Terrasse am Südufer des Sees einen atemberaubenden Blick auf das Mangfallgebirge. Aber auch bei schlechtem Wetter lässt es sich hier lecker einkehren. Zum Schnapperwirt.

 

2. Wirtshaus am See 

Allein schon wegen des Ausflugs dorthin welcher ausschließlich über den Wasserweg möglich ist, lohnt sich ein Besuch.

Zum Wirtshaus am See.

3. Ratskeller Schliersee

Traditionelles Wirtshaus mit österreichischen und bayerischen Gerichten, Schmankerl & Spezialitäten. Entspannte Atmosphäre. Gemütlicher Biergarten.

Zum Ratskeller am Schliersee.

Du hast noch einen Geheimtipp?

Lass ihn uns wissen und schreibe uns eine Nachricht. 

 
 

Unsere Empfehlung

SLYRS Whiskey: Flüssiges Gold vom SLYRSee

Nur die wenigsten würden auf die Idee kommen, dass es in Oberbayern eine Whiskey Destillerie gibt. Slyrs ist ein bayerischer Single Malt Whisky vom Schliersee, welcher den qualitativ hochwertigen Schottischen Whiskeys schon sehr nahe kommt, aber dennoch den bayerischen Charme und den Schliersee verkörpert.

In der SLYRS Erlebniswelt, kann man das Handwerk bestaunen und den Meistern bei der Arbeit über die Schulter schauen. Kupfern glänzende Brennblasen und wertvolle Holzfässer prägen die Destille. Ohne auch mal etwas von dem guten Whiskey probieren zu dürfen, kommt man hier selbstverständlich nicht wieder heraus. 

Der Schliersee aus der Vogelperspektive

 

So kommst Du an den Schliersee

Mit dem Auto

Mit dem Auto bist Du innerhalb von 45-60 Minuten von München aus bereits am Ufer des Schliersees. Zu Beginn nimmst Du von München aus entweder die A8 oder die Bundesstraße 9. Das letzte Stück wirst Du auf der Straße 307 bzw. 2073 zurücklegen. Du erreichst den Schliersee an seinem Nordzipfel.  

 

Du hast kein Auto?

In unserer Community kannst Du dich mit anderen über eine Mitfahrgelegenheit austauschen.

 

Mit der Bahn

Die Bayerische Oberlandbahn (BOB) fährt im 30 bis 60 Minuten-Takt vom Münchner Hauptbahnhof direkt nach Schliersee. Von dem Bahnhof sind es gerade einmal weniger als zwei Minuten zu Fuß bis zum Seeufer. So brauchst Du gerade einmal 53 Minuten aus der Münchner Innenstadt bis zum Wasser. Tut euch am besten zusammen und kauft euch ein günstiges Fünfer Ticket für die BOB.

 

Diese Seen könnten Dich auch interessieren

Erkunde Deine Lieblingsseen auf dem Wasser!

 Spare bis zu 33 % bei Kursen, Touren & Equipment Verleihen!

Das Neueste von Aquaholix!

Wir informieren Dich über alle Neuigkeiten und Aktionen, 

folge uns auf Instagram und Facebook!

  • Instagram
  • Facebook
  • Aquaholix TikTok Account
  • Aquaholix Youtube Channel

© 2020 - Holix GbR